Was ist noch real, was Fantasie? Ist die Welt wirklich so, wie wir sie sehen? Oder sehen wir nur das, was wir sehen wollen? Konstruieren wir uns unsere eigene Welt, wie Pippi Langstrumpf schon gesungen hat: „Ich mach mir die Welt, […] wie sie mir gefällt.“ Doch wenn ich nur das beurteilen kann, was ich wahrnehme, dann fehlen Dinge – Dinge, die ich nicht wahrnehme. Das schließt allerdings nicht aus, dass diese nicht von anderen bemerkt werden können. Jeder konstruiert sich somit seine eigene Vorstellung von der Welt: Für die meisten ist Greifswald eine Kleinstadt an der Ostsee, für unsere Redakteurin hingegen ein zweites Hogwarts…

von Sabrina v. Oehsen

Foto: Isabel Kockro